Datenschutzbestimmungen

Unsere Kanzlei ist dem Schutz Ihrer Privatsphäre verpflichtet. Die Kanzlei wird keine personenbezogenen Daten über Sie an unbeteiligte Dritte verkaufen oder weitergeben, es sei denn, dies erfolgt in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie.


Erfassung von Informationen

1. Die Webseite der Kanzlei erfasst bestimmte Informationen über Besucher, auch wenn diese nicht eingeloggt sind. Die Kanzlei kann Ihre IP-Adresse, die URLs der Websites und Seiten, die Sie während Ihres Besuchs auf der Kanzlei-Website besuchen, die Zeiten und Daten dieser Besuche, Informationen über die von Ihnen verwendete Computer-Hardware und Software und andere verfügbare Informationen aufzeichnen.

2. Die Kanzlei sammelt nicht wissentlich persönlich identifizierbare Informationen von Kindern unter achtzehn Jahren.

3. Die Server des Unternehmens befinden sich in den Vereinigten Staaten. Seien Sie sich bewusst, dass Ihre Daten in die Vereinigten Staaten und andere Länder übertragen, dort gespeichert und von uns verarbeitet werden können.

4. Wir bewahren Ihre Daten so lange auf, bis Sie uns bitten, diese zu löschen.


Nutzung von Informationen

1. Die Kanzlei verwendet die über Sie gesammelten Informationen, um Ihr Surferlebnis zu verbessern, indem die Webseiten der Kanzlei Ihren Interessen angepasst werden, und um der Kanzlei bei der Auswahl von Inhalten und Dienstleistungen zu helfen, die für Sie interessant und nützlich sein könnten.

2. Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, können auch im Rahmen der Bemühungen der Kanzlei verwendet werden, Sie über Veranstaltungen und ausgewählte Produkte und Dienstleistungen, die für Sie von Interesse sein könnten, zu informieren. In manchen Fällen können Ihre Daten an Dritte weitergegeben werden, was Sie jedoch wissentlich veranlasst haben.

3. Die Kanzlei behält sich das Recht vor, alle Informationen, die sie über die Kanzlei-Website erhält, an die zuständigen Regierungs- oder Aufsichtsbehörden weiterzugeben, wenn dies gesetzlich oder von einer Regierungsbehörde verlangt wird.

4.Wenn Sie sich in der EU oder im Vereinigten Königreich befinden, gilt dieser Abschnitt für Sie.

Die Allgemeine Datenschutzverordnung (GDPR) und die britische GDPR verlangen von uns, die gültigen Rechtsgrundlagen zu erläutern, auf die wir uns stützen, um Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten. So können wir uns auf die folgenden Rechtsgrundlagen stützen, um Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten:
a. Einwilligung. Wir können Ihre Daten verarbeiten, wenn Sie uns die Erlaubnis (d. h. Ihre Zustimmung) gegeben haben, Ihre personenbezogenen Daten für einen bestimmten Zweck zu verwenden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen.
b. Erfüllung eines Vertrags. Wir können Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, wenn wir der Meinung sind, dass dies notwendig ist, um unsere vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber zu erfüllen, einschließlich der Erbringung unserer Dienstleistungen oder auf Ihren Wunsch hin, bevor wir einen Vertrag mit Ihnen abschließen.
c. Gesetzliche Verpflichtungen. Wir können Ihre Daten verarbeiten, wenn wir der Meinung sind, dass dies zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen notwendig ist, z. B. um mit einer Strafverfolgungsbehörde oder einer Aufsichtsbehörde zu kooperieren, unsere gesetzlichen Rechte auszuüben oder zu verteidigen oder Ihre Daten als Beweismittel in einem Rechtsstreit, an dem wir beteiligt sind, offenzulegen.
d. Wichtige Interessen. Wir können Ihre Daten verarbeiten, wenn wir glauben, dass dies notwendig ist, um Ihre lebenswichtigen Interessen oder die lebenswichtigen Interessen eines Dritten zu schützen, z. B. in Situationen, in denen die Sicherheit einer Person bedroht ist.

5. Falls Sie in Kanada ansässig sind, gilt dieser Abschnitt für Sie.

Wir können Ihre Daten verarbeiten, wenn Sie uns die ausdrückliche Erlaubnis erteilt haben, Ihre personenbezogenen Daten für einen bestimmten Zweck zu verwenden (d. h. ausdrückliche Zustimmung), oder in Situationen, in denen Ihre Zustimmung abgeleitet werden kann (d. h. stillschweigende Zustimmung). Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen.
In einigen Ausnahmefällen kann es uns nach geltendem Recht gestattet sein, Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung zu verarbeiten, z. B.:
Wenn die Erhebung eindeutig im Interesse einer Person liegt und die Zustimmung nicht rechtzeitig eingeholt werden kann; für Ermittlungen und die Aufdeckung und Verhinderung von Betrug; für Geschäftstransaktionen, sofern bestimmte Bedingungen erfüllt sind; wenn wir begründeten Anlass zu der Annahme haben, dass eine Person Opfer von finanziellem Missbrauch war, ist oder sein könnte; wenn vernünftigerweise zu erwarten ist, dass die Erhebung und Nutzung mit Zustimmung die Verfügbarkeit oder die Richtigkeit der Informationen beeinträchtigen würde und die Erhebung für Zwecke im Zusammenhang mit der Untersuchung eines Vertragsbruchs oder eines Verstoßes gegen die Gesetze Kanadas oder einer Provinz angemessen ist; wenn die Offenlegung erforderlich ist, um einer Vorladung, einem Durchsuchungsbefehl, einer gerichtlichen Anordnung oder den Vorschriften des Gerichts über die Vorlage von Aufzeichnungen nachzukommen; wenn die Informationen von einer Person im Rahmen ihrer Beschäftigung, ihres Geschäfts oder ihres Berufs vorgelegt wurden und die Erhebung mit den Zwecken, für die die Informationen vorgelegt wurden, im Einklang steht; wenn die Erhebung ausschließlich journalistischen, künstlerischen oder literarischen Zwecken dient; wenn die Informationen öffentlich zugänglich sind und in den Vorschriften festgelegt sind.

6. Falls Sie in Kalifornien ansässig sind, gilt dieser Abschnitt für Sie.

Gemäß California Civil Code Section 1798.83, auch bekannt als "Shine The Light"-Gesetz, können unsere Nutzer, die in Kalifornien ansässig sind, einmal im Jahr kostenlos Informationen über die Kategorien personenbezogener Daten, die wir gegebenenfalls zu Direktmarketingzwecken an Dritte weitergegeben haben, sowie die Namen und Adressen aller Dritten, mit denen wir im unmittelbar vorangegangenen Kalenderjahr personenbezogene Daten ausgetauscht haben, anfordern und von uns erhalten. Wenn Sie in Kalifornien ansässig sind und einen solchen Antrag stellen möchten, reichen Sie ihn bitte schriftlich bei uns ein, indem Sie die unten angegebenen Kontaktinformationen verwenden.


Haftungsausschluss

1. Die Übertragung von Informationen von dieser Website begründet weder ein Mandatsverhältnis zwischen Ihnen und der Kanzlei noch ist dies beabsichtigt.

2. Die Kanzlei beabsichtigt nicht, mit der Steuerberatung, einschließlich der Anlagen und Beilagen, ein Gutachten im Sinne der Abgabenordnung zu erstellen.

3. Die Informationen auf dieser Website werden nur zu Informationszwecken bereitgestellt und sind nicht als Rechtsberatung zu einem bestimmten Thema zu verstehen. Die Kanzlei lehnt ausdrücklich jede Haftung für Handlungen ab, die aufgrund des Inhalts dieser Website vorgenommen oder unterlassen werden.

4. Manche Links auf der Website können zu anderen Websites führen, einschließlich solcher, die von Dritten betrieben und unterhalten werden. Die Firma nimmt diese Links nur als Annehmlichkeit für Sie auf.

5. Die Datenschutzerklärung der Firma gilt nicht für andere Werbetreibende oder Websites. Wir empfehlen Ihnen daher, die jeweiligen Datenschutzrichtlinien dieser Dritten zu konsultieren. Wir nutzen Google Analytics, Google Fonts und Google Maps.

6. Die Firma möchte niemanden in einem Staat oder Land vertreten, in dem diese Website nicht mit allen Gesetzen und ethischen Regeln des jeweiligen Staates übereinstimmt.

7. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden und stimmen deren Bedingungen zu.




Marielos Meléndez H. JD LL.D.
Anwalt und Notar / Abogada y Notaria
Telephone +(506) 2224-2800 / Fax +(506) 2225-2909
Gebührenfrei Vereinigte Staaten / Kanada 1-800-378-7542
3335 10th Avenue
Avenue 10 zwischen Calles 33 und 35
100 Meter südlich und 250 Meter östlich von Casa Italia
Vor der venezolanischen Botschaft
San José, Costa Rica 10104
Email Rechtsanwalt@costaricaanwaltskanzlei.com


English   |    Español   |    Français   |    Italiano   |    Deutsch   |    Português

Home   |   Die Kanzlei   |   Sitemap   |   Datenschutz   |   Kostenlose Beratung

Urheberrechte © © 2022 Anwaltskanzlei Meléndez & Bonilla. Alle Rechte vorbehalten.